SC Paderborn 07 verpflichtet Klaus Gjasula

28-jähriger Mittelfeldspieler kommt vom bisherigen Ligakonkurrenten Hallescher FC.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SC Paderborn 07 verpflichtet Klaus Gjasula
Foto: SC Paderborn 07
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Nur wenige Tage nach der Verpflichtung von Sebastian Vasiliadis (VfR Aalen) hat Zweitliga-Aufsteiger SC Paderborn 07 seinen nächsten Sommerzugang vorgestellt. Vom Halleschen FC wechselt Mittelfeldspieler Klaus Gjasula an die Pader und unterschreibt einen Vertrag bis 2020. Für die Stuttgarter Kickers und den Halleschen FC kann der 27-Jährige unter anderem auf die Erfahrung von 66 Drittliga-Spielen zurückblicken.

„Mit Klaus Gjasula konnten wir einen Spieler für uns gewinnen, der sehr zweikampfstark ist und auch fußballerisch auf hohem Niveau agiert“, meint Markus Krösche, Geschäftsführer Sport in Paderborn. „Er bringt auch aufgrund seiner langjährigen Erfahrung und seiner Persönlichkeit alle Fähigkeiten mit, um unser Mittelfeld speziell auch mit Blick auf die 2. Bundesliga weiter zu verstärken.“


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: