Sascha Heil bleibt beim SC Paderborn

19-jähriger Abwehrspieler rückt aus der U 19 auf.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Sascha Heil bleibt beim SC Paderborn
Foto: SC Paderborn 07
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der SC Paderborn hat mit Sascha Heil ein weiteres Talent aus dem eigenen Nachwuchsleistungszentrum an sich gebunden. Der 19-jährige Abwehrspieler rückt zur kommenden Saison in der 2. Liga in den Profikader und bleibt mindestens bis zum 30. Juni 2019 bei den Ostwestfalen. Bei der U 19, die in der A-Junioren-Bundesliga den Klassenverbleib perfekt gemacht hat, ist Sascha Heil der Kapitän.

„Sascha hat sich sehr gut entwickelt“, sagt Geschäftsführer Sport Markus Krösche. „Sein Weg über die NLZ-Mannschaften hin zu den Profis steht für unser Ausbildungskonzept. Durch die gezielte Förderung in unserem NLZ und im Sportinternat hat sich Sascha starke Perspektiven erarbeitet.“

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: