Saarbrücken gegen Kiel ohne „Tim und Tim“

Tim Stegerer und Tim Kruse fehlen gelbgesperrt.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Saarbrücken gegen Kiel ohne „Tim und Tim“
Foto: 1. FC Saarbrücken
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die Personallage beim 1. FC Saarbrücken bleibt angespannt. Im kommenden Spiel gegen den Aufsteiger und direkten Abstiegskonkurrenten Holstein Kiel (Samstag, 14 Uhr) fallen mit Tim Stegerer und Tim Kruse zwei Akteure wegen Gelbsperre aus der Erfurt-Partie (1:0 für den FCS) aus. Neben den langzeitverletzten Andreas Glockner, Markus Hayer, Philipp Kreuels und Kevin Maek kann voraussichtlich auch Marcel Ziemer weiterhin nicht mitwirken. Der Angreifer, der bei neun Einsätzen jeweils vier Tore und Vorlagen beisteuerte, zog sich im Dortmund-Spiel einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu. Er fehlte in Erfurt.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: