Saarbrücken: Trainer Milan Sasic tritt zurück

Der Ex-Duisburger bat nach fünf Niederlagen in Folge um seine Freigabe.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Saarbrücken: Trainer Milan Sasic tritt zurück
Foto: Sportvertrieb-Hasselberg
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Milan Sasic ist nicht mehr Trainer des Drittligisten 1. FC Saarbrücken. Der 55-Jährige bat am Montagabend nach fünf Niederlagen in Folge und dem Sturz auf den letzten Tabellenplatz um seine Freistellung. FCS-Präsident Hartmut Ostermann hat den Rücktritt des Kroaten, der erst im September das Amt bei den Saarländern übernommen hatte, akzeptiert. Das bestätigte FCS-Pressesprecher Christoph Heiser gegenüber 4-liga.com. Ein Nachfolger für Sasic steht noch nicht fest. Am Dienstag soll der bisherige Co-Trainer Fuat Kilic das Training leiten.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: