Babelsberg: Partie gegen BVB II abgesagt

Der Platz im Potsdamer Karl-Liebknecht-Stadion wurde von einer Platzkommission für unbespielbar erklärt.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Babelsberg: Partie gegen BVB II abgesagt
Foto: SV Babelsberg 03
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der SV Babelsberg muss weiter auf das dritte Heimspiel seit Jahresbeginn warten. Wie eine Platzkommission am Sonntag feststellte, ist der Rasen im Potsdamer Karl-Liebknecht-Stadion durch die widrigen Witterungsbedingungen unbespielbar. Die Partie gegen die U 23 von Borussia Dortmund musste deshalb abgesagt werden. Ein Nacholtermin steht noch nicht fest. Den nächsten Anlauf nimmt der SVB am Samstag (ab 14 Uhr) im Heimspiel gegen Kickers Offenbach.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: