Erfurt verpflichtet Abwehrspieler Marko Kopilas

Deutsch-Kroate ist sofort spielberechtigt und kann schon heute gegen Babelsberg seinen Einstand geben

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Erfurt verpflichtet Abwehrspieler Marko Kopilas
Foto: Rot-Wei� Erfurt
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Tabellenletzte RW Erfurt hat noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und Defensivspieler Marko Kopilas verpflichtet. Der Deutsch-Kroate, 29 Jahre alt, steht bereits heute im Nachholspiel gegen den SV Babelsberg 03 im Aufgebot von Trainer Alois Schwarz und kann seinen Einstand im Trikot der Erfurter gegen. Der 1,95 Meter lange Abwehrspieler war lage Zeit für den SV Wehen Wiesbaden am Ball, mit dem er auch in der 2. Bundesliga gespielt hatte. Nach dem Abstieg der Wiesbadener wechselte er auf den Bieberer Berg zu Kickers Offenbach. Zuletzt war er beim SV Darmstadt 98 aktiv. Die Erfurter einigten sich mit Kopilas auf einen Vertrag bis zum Saisonende.



Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: