Rot-Weiß Erfurt: Kammlott nach Nordhausen

Angreifer unterschreibt beim künftigen Ligarivalen Vertrag bis 2020.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Rot-Weiß Erfurt: Kammlott nach Nordhausen
Foto: Rot-Weiß Erfurt
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Carsten Kammlott wird in der kommenden Saison nicht mehr für den Absteiger Rot-Weiß Erfurt auflaufen. Der 28-jährige Angreifer wechselt zum Nordost-Regionalligisten und künftigen Ligarivalen FSV Wacker Nordhausen. Nur 35 Kilometer von seinem Geburtsort Bad Frankenhausen entfernt, hat Kammlott einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020 (plus Option auf ein weiteres Jahr) unterschrieben.

„Mir und meiner Frau war am wichtigsten, dass wir unsere Kinder nicht aus ihren gewohnten Umfeld herausreißen und sie mit Oma, Opa und Freunden aufwachsen können“, so Kammlott.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: