Rot-Weiß Erfurt: Weniger Miete für das Steigerwaldstadion

Der Verein und der Betreiber des neuen Steigerwaldstadions, die Arena GmbH, konnten sich auf eine reduzierte Miete für die Nutzung des Stadion in der kommenden Saison einigen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Rot-Weiß Erfurt:  Weniger Miete für das Steigerwaldstadion
Foto: FOTOSTAND
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Bereits im März hatten wir darüber berichtet, dass der Verein Rot-Weiß Erfurt eine Reduzierung der jährlichen Stadionmiete beim Betreiber erwirken will, um in der 3. Liga weiterhin leistungsfähig und zahlungsfähig zu bleiben. Ursprünglich war für die Saison 2017/18 eine Miete von 570.000 Euro vorgesehen gewesen. In der darauffolgenden Spielzeit sogar 630.000 Euro. Diese Mieten wäre die Nutzung des Stadions „ein gigantisches Minusgeschäft“ für den Verein gewesen.
Auch für den Erhalt der Lizenz für die kommenden Saison war es notwendig, einen gültigen Vertrag über die Nutzung des Stadion beim DFB vorzulegen. Diese Bedingungen sind jetzt gegeben.

Laut Bericht der Thüringer Allgemeinen konnte sich auf eine variable Miete verständigt werden. Diese ist abhängig von der Besucherzahl und beträgt mindestens 275.000 Euro pro Jahr.

Das neue Stadion hat eine Kapazität von 16.611 Zuschauern. In der laufenden Saison verfolgten im Schnitt aber nur rund 5.700 Fans die Spiele. Ein wirtschaftlicher Betrieb des erst in der Saison in Betrieb genommenen Stadions, wäre mit der hohen Miete für den Verein Rot-Weiß Erfurt daher nicht möglich gewesen.
Zudem kündigte der Verein an, dass in der kommenden Saison keine Dauerkarten für die Westtribüne des Stadion verkauft werden, da diese nur bei Spielen mit hoher Zuschauernachfrage geöffnet werden wird. Außerdem sei eine umfangreiche Sanierung der Tribüne notwendig.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: