Rostock: Fan- und Familientag am 22. Juni

Rund um das Ostseestadion plant der FC Hansa zahlreiche Aktionen und Angebote.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Rostock: Fan- und Familientag am 22. Juni
Foto: Patrick Franck
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der schon zur Tradition gewordene Fan- und Familientag des FC Hansa Rostock steht auch in diesem Jahr fest im Terminkalender der „Kogge“. Am Samstag, 22. Juni, möchte sich der ehemalige Bundesligist zwischen 12 und 17 Uhr gemeinsam mit seinen Fans auf die kommende Spielzeit 2019/20 einstimmen und ein sommerliches Fußballfest feiern.

Auch in diesem Jahr wird der Fan- und Familientag rund um das Ostseestadion wieder richtig groß und richtig bunt. Auf dem Vorplatz vor der Westtribüne, hinter der Südtribüne, im Innenraum des Ostseestadions und im Volksstadion wird jede Menge los sein. So wird der neue Kader des FC Hansa offiziell vorgestellt. Bei einer Autogrammstunde werden sich die Mannschaft und das Trainer-Team - mit Cheftrainer Jens Härtel an der Spitze - Zeit für Autogramm- und Fotowünsche nehmen.

Eine besondere Attraktion bietet auch in diesem Jahr der Mannschaftsbus, den die Fans nicht nur von innen betrachten dürfen, sondern der sogar eine Rundfahrt um das Gelände ermöglicht. Vorgestellt werden auch die neuen Hansa-Trikots. Selbstverständlich kommen auch Kinder auf ihre Kosten: Für die jüngeren Anhänger warten zahlreiche Aktivitäten, bei denen der Spaß an erster Stelle steht: Neben dem klassischen Torwandschießen sorgen eine Hüpfburg, das Fußball-Dart, ein Glücksrad sowie eine Fotobox und weitere Attraktionen für reichlich Abwechslung.

Nach dem Rammstein-Konzert am kommenden Sonntag, 16. Juni, in Rostock wird es einen komplett neuen Rasen im Ostseestadion geben. Alles, was nach dem Konzert noch in einem vernünftigen Zustand ist, kommt deshalb am Fan- und Familientag unter den Hammer. Für das Projekt „Schotten dicht“, mit dem der FC Hansa seine Nachwuchsabteilung „Junge Hanseaten“ unterstützt, werden die Rasenstücke jeweils zum symbolischen Preis von 19,65 Euro (in Anlehnung an das Gründungsjahr des Vereins) verkauft.

Außerdem dürfen sich einige Amateur-Kicker aus dem ganzen Bundesland auf einen besonderen Höhepunkt freuen: Um 15 Uhr trifft die Rostocker Profimannschaft auf eine Auswahl von Spielern aus der Oberliga, Verbandsliga und Landesliga, die über den „OZ-Sportbuzzer“ von den Lesern dieses Portals gewählt wurden. 22 Akteure (zwei Torhüter und 20 Feldspieler) werden in den kommenden Tagen über diesen Weg gesucht, die dann im Volksstadion das neue Hansa-Team herausfordern werden.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: