Regensburg bindet Sven Kopp

Vorzeitige Vertragsverlängerung bis 2019.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Regensburg bindet Sven Kopp
Foto: Jahn Regensburg
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Sven Kopp hat seinen bis 2018 laufenden Vertrag beim Aufsteiger SSV Jahn Regensburg vorzeitig um eine weitere Saison verlängert. Der 22-jährige Defensivspieler, in Weiden geboren, war bis zu seinem Wechsel zum SSV Jahn im Sommer 2014 für die SpVgg SV Weiden aktiv.

Bis zu seiner schweren Schulterverletzung, die er sich in der Schlussphase des Heimspiels gegen die Sportfreunde Lotte (2:0) zuzog, absolvierte Kopp in dieser Saison 17 von 26 Spielen in der 3. Liga sowie im DFB-Pokal. Er stand dabei 15 Mal in der Startelf.

„Als Oberpfälzer ist es für mich etwas ganz Besonderes, für den Jahn spielen zu dürfen“, sagt Kopp, dessen Schulterverletzung voraussichtlich bis Saisonende keinen Einsatz mehr zulässt. Spätestens zur Vorbereitung auf die nächste Spielzeit soll Kopp aber wieder voll belastbar sein.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: