Regensburg: Kapitän Palionis fällt länger aus

Verteidiger zog sich in Großaspach einen Außenbandriss im rechten Knie zu.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Regensburg: Kapitän Palionis fällt länger aus
Foto: Jahn Regensburg
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Markus Palionis, Kapitän des SSV Jahn Regensburg, darf im Heimspiel gegen den Halleschen FC am heutigen Mittwoch ab 19 Uhr wegen einer Gelb-Rot-Sperre nicht eingesetzt werden. Seiner Mannschaft wird der 29-jährige Abwehrspieler allerdings noch für längere Zeit fehlen.

Bei der Aktion, die zum Platzverweis führte, zog sich Palionis einen Außenbandriss im rechten Knie zu, wie sich bei genaueren Untersuchungen in Regensburg herausstellte. Zunächst war sogar eine noch schwerere Verletzung befürchtet worden.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: