RB Leipzig seit 17 Monaten im heimischen Stadion ungeschlagen

Dieser 1:0-Sieg von RB Leipzig über die Reservemannschaft von Borussia Dortmund war äußerst mühsam zustande gekommen. Immerhin konnten die Bullen mit diesem Heimsieg auf den zweiten Tabellenplatz vorrücken und sind vor dem kommenden Duell gegen Aufstiegsrivale SV Darmstadt 98 damit bestens gerüstet. Die Red Bull-Arena entwickelt sich derweil immer mehr zu einer echten Festung.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

RB Leipzig seit 17 Monaten im heimischen Stadion ungeschlagen
Foto: RB Leipzig
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
„Eine Heimstärke ist sicherlich da“

Auch im achten Drittligaspiel in der heimischen Arena konnte RBL ungeschlagen bleiben, was keinem anderen Team ansonsten gelungen ist. Gewohnt nüchtern konnte Leipzig-Coach Alexander Zorniger diesen echten Vorteil analysieren, als er erklärte: „Eine Heimstärke ist sicherlich da.“ Zorniger hat bisher noch nicht die Erfahrung machen müssen gänzlich ohne eine jeden Punkt die heimische Arena zu verlassen.

Letzte Heimniederlage unter Pacult vor 573 Tagen

Grund für diese fehlende Erfahrung ist nämlich die Tatsache, dass die letzte Heimniederlage bereits beinahe 17 Monate zurückliegt. So hat man am 11. April 2012 das letzte Mal in der Regionalliga Nord eine knappe 0:1-Heimpleite gegen den ZFC Meuselwitz kassiert. Vor exakt 573 Tagen war damals noch der Österreicher Peter Pacult Trainer bei den Messestädtern.

„Mit jedem ungeschlagenen Spiel daheim steigt auch das Selbstvertrauen“

Viele Beteiligte fragen sich nun, was denn die Gründe für diese beeindruckende Serie sein könnten. Defensivspezialist Fabian Franke hat auch die letzte Niederlage vor eigenem Publikum gegen Meuselwitz mitgemacht und weiß zu berichten: „Es ist das eigene Stadion, die eigene Kabine.“ Die eigene Heimat soll sozusagen verteidigt werden. Franke erklärt weiter: „Und dann wollen wir den Fans, die uns nach vorne peitschen, auch was bieten. Mit jedem ungeschlagenen Spiel daheim steigt zudem natürlich auch das Selbstbewusstsein.“

Quelle: bild.de

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Kommentar von Klaus Muggler am 05.11.2013 um 14:07 Uhr:

Das stimmt einfach nicht. Am 2.8.2013 verlor RBL gegen Augsburg in der Red Bull Arena das Pokalspiel. Bild ist keine seriöse Quelle :(

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: