RB Leipzig: Kaisers-Tore brachten schon fünf Punkte

Die Bullen präsentieren sich ausgesprochen torhungrig. So konnten die Kicker von RB Leipzig schon 16 Treffer in 16 Partien markieren, was für eine stattliche Punktebilanz von 30 gesorgt hat. Damit steht der zweite Tabellenplatz zu Buche. Nach derzeitigem Stand hätte der Drittliga-Neuling den direkten Durchmarsch von der Regionalliga Nordost bis in die 2. Bundesliga geschafft.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

RB Leipzig: Kaisers-Tore brachten schon fünf Punkte
Foto: RB Leipzig
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
„Ein gutes Gefühl, da oben zu stehen“

Einen ganz gewichtigen Anteil an diesem enormen Erfolg hat auch Mittelfeld-Mann Dominik Kaiser, der mit seinem Traumtor aus 26 Metern in den rechten Winkel des Darmstädter Gehäuses für einen ganz wichtigen Auswärtssieg gesorgt hat. Sonst war der SVD98 das überlegene Team. Mit diesem dreifachen Punktgewinn konnte die Aufstiegskonkurrenz bereits etwas distanziert werden. Sehr effizient zeigt sich RBL in dieser Saison. Für Kaiser, der mit seinen vier Treffern schon fünf Punkte für seine Mannschaft sichern konnte, stellt dies ein absolut befriedigendes Gefühl dar, wie er gegenüber der „Bild-Zeitung“ verraten hat: „Ein gutes Gefühl, da oben zu stehen.“

Kaisers vier Treffer bringen RBL fünf Punkte

So konnte er sowohl beim 2:1-Sieg in Burghausen als auch beim 1:0-Erfolg in Darmstadt jeweils den Siegtreffer markieren. Beim 2:2-Remis gegen die Spielvereinigung Unterhaching hat er immerhin einen Punkt mit seinem Treffer ergattern können. Nur sein Treffer beim glanzvollen 2:0-Sieg beim 1. FC Heidenheim war nicht einzig siegentscheidend.

„Die wichtigen Tore sind keine Absicht“

Nun liefert er die möglichen Gründe, warum er häufig für die wichtigen Tore zuständig ist: „Das ist keine Absicht. Aber dadurch, dass ich diese Saison offensiver spiele, kann ich öfter in die torgefährlichen Räume vorstoßen. Dass dann ab und zu mal einer reingeht, kann schon mal vorkommen...“

Quelle: bild.de

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Kommentar von rb-fan am 12.11.2013 um 14:11 Uhr:

dominik kaiser ist der einzige in dieser truppe, den zorniger (oder wer auch immer) im übernächsten jahr in die 2. liga mitnehmen kann.

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: