Preußen Münster: Fans planen Sonderzug

Für wichtige Partie am Oster-Wochenende beim direkten Konkurrenten Chemnitzer FC.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Preußen Münster: Fans planen Sonderzug
Foto: Preußen Münster
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der SC Preußen Münster kann sich im Rennen um den Klassenverbleib auf die Unterstützung seiner Anhänger verlassen. Für die Partie beim Aufsteiger und direkten Konkurrenten Chemnitzer FC, die über das Oster-Wochenende zwischen dem 11. und 13. April ausgetragen wird, plant die aktive Fanszene des ehemaligen Bundesligisten einen Sonderzug. Die Städte Münster und Chemnitz trennen rund 500 Kilometer.

Im Fahrpreis ist neben der An- und Abreise auch ein T-Shirt enthalten. Anmeldungen sind bis zum Heimspiel gegen Hansa Rostock (Montag, 19 Uhr) per Mail oder am Rande der Partie selbst an den Ständen am Haupteingang oder an Block O möglich.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Kommentar von LRIwBoOymTz am 28.02.2020 um 09:59 Uhr:

EFOUBsIJyQ

Kommentar von wNkXdsjpC am 28.02.2020 um 09:59 Uhr:

dpOAPgejvN

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: