Patrick Grandner von Zwickau nach Plauen

Mittelfeldspieler läuft demnächst in der Oberliga auf.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Patrick Grandner von Zwickau nach Plauen
Foto: Brandner (imago/Jan Huebner)
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Nach zwei Jahren verlässt Patrick Grandner den frisch gebackenen Aufsteiger FSV Zwickau. Den 28-jährigen Mittelfeldspieler zieht es in die Oberliga zum VFC Plauen. Für die Mannschaft von FSV-Trainer Torsten Ziegner absolvierte Grandner in der letzten Spielzeit 13 Einsätze, erzielte dabei zwei Treffer. Insgesamt absolvierte er rund 50 Pflichtspiele für die Sachsen.

Vor seiner Zeit in Zwickau hatte Grandner für den 1. FC Lok Leipzig, den VfL Hohenstein sowie im Nachwuchsbereich des FC Erzgebirge Aue gespielt.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: