Paderborn zieht durch Sieg über Osnabrück davon – Spielbericht + Bilder

Der Sieger des 15. Spieltages ist der SC Paderborn. Der Tabellenführer setzte sich verdient und ungefährdet mit 3:0 gegen den VfL Osnabrück durch und nutzte die Patzer der Konkurrenz. Mittlerweile hat der SCP schon sechs Punkte Vorsprung auf Rang 2.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Paderborn zieht durch Sieg über Osnabrück davon – Spielbericht + Bilder
Foto: FOTOSTAND
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: FOTOSTAND

Paderborn begann gut, doch Osnabrück hielt dagegen. Erst nach einer Viertelstunde bekam der Tabellenführer die Partie aber besser unter Kontrolle und drängte die Gäste in die eigene Hälfte, ohne wirklich für Gefahr zu sorgen. Aus dem Nichts war aber dann nach 19 Minuten Zolinski komplett frei vor VfL-Keeper Gersbeck aufgetaucht, doch er scheiterte an diesem.

Mit zunehmender Spieldauer wurde Paderborn immer stärker. Nach einer guten halben Stunde ließen Zolinski und Michel noch eine Doppelchance aus, Michel hatte sogar die Latte getroffen, fünf Minuten später war es dann aber so weit. Michel hatte perfekt auf Zolinski gepasst, der sich dieses Mal gegen den guten Gersbeck durchsetzen und zum 1:0 einnetzen konnte. Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Pause.

Und auch im zweiten Spielabschnitt blieb Paderborn deutlich spielbestimmend und dominierte fast schon nach Belieben. Da war es kein Wunder das Krauße nach einer guten Stunde verdient auf 2:0 erhöhen konnte.

Und keine 180 Sekunden später war die Messe auch schon endgültig gelesen. Nach einer Freistoßhereingabe erzielte Zolinski am ersten Pfosten seinen zweiten Treffer der Partie zum 3:0.

Osnabrück schien einfach nicht auf Augenhöhe mit dem Ligaprimus und musste um Keeper Gersbeck froh sein, der nämlich in der Restzeit noch weitere Gegentreffer verhinderte. An der Punkteverteilung gab es aber Nichts mehr zu rütteln und so konnte der SC Paderborn 07 einen völlig verdienten Heimsieg bejubeln.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Daten zum Spiel

Anstoß: 04.11.2017 um 14.00 Uhr (15. Spieltag 2017/18)

Ergebnis: 3 : 0 (1:0)

Tore: 1:0 Zolinski (37.), 2:0 Krauße (61.), 3:0 Zolinski (63.)

SC Paderborn 07: Zingerle - Boeder, Strohdiek, Schonlau, Herzenbruch - Wassey (41. Soyak), Krauße - Zolinski (82. Stingl), Ritter, Bertels - Michel (87. van der Biezen)

VfL Osnabrück: Gersbeck - Groß, Susac, Appiah, Wachs - Arslan (73. Krasniqi), Danneberg - Heider (61. Renneke), Alvarez (64. Steffen Tigges) - Iyoha, Reimerink

Zuschauer: 9319

Weitere Daten zum Spiel

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: