Osnabrück: Willers fehlt gegen Ex-Verein Lotte

Verteidiger handelte sich beim 1:1 in Aalen die fünfte Gelbe Karte ein.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Osnabrück: Willers fehlt gegen Ex-Verein Lotte
Foto: osnapix
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der VfL Osnabrück muss im Derby gegen Aufsteiger Sportfreunde Lotte am kommenden Samstag ab 14 Uhr auf Tobias Willers verzichten. Der 29-jährige Verteidiger des VfL handelte sich in der Partie beim VfR Aalen (1:1) die fünfte Gelbe Karte ein.

Damit verpasst Willers ausgerechnet das Duell gegen seinen Ex-Verein. Sowohl von 2009 bis 2011 als auch in der Saison 2012/2013 hatte er für die Sportfreunde Lotte gespielt. Weitere Vereine von Willers waren unter anderem der jetzige Bundesligist RB Leipzig sowie die West-Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen und Wuppertaler SV.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: