Osnabrück: Monatelange Pause für Klaas

19-Jähriger zog sich bei Badeunfall in Spanien Verletzung am Halswirbel zu.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Osnabrück: Monatelange Pause für Klaas
Foto: VfL Osnabrück
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der VfL Osnabrück muss zum Saisonstart auf Sebastian Klaas verzichten. Der 19-jährige Mittelfeldspieler hat sich bei einem Badeunfall in Spanien eine Verletzung an der Wirbelsäule zugezogen. Die Ärzte stellten einen Bruch des siebten Halswirbels fest, das Nervensystem ist aber nicht betroffen. Klaas muss daher auch nicht operiert werden, fällt aber voraussichtlich zwei bis drei Monate aus.

„Ich bin unglaublich enttäuscht, dass ich nicht direkt mit dem Start der Vorbereitung bei meiner Mannschaft sein kann. Von diesem unglücklichen Rückschlag lasse ich mich aber sicher nicht unterkriegen und werde Vollgas für mein Comeback geben, sobald die medizinische Abteilung dafür grünes Licht gibt“, so Klaas.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: