Osnabrück: Dauerkarten auch für Westkurve

Verein und Fangruppen hatten sich auf Beibehaltung des Angebots geeinigt.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Osnabrück: Dauerkarten auch für Westkurve
Foto: VfL Osnabrück
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der VfL Osnabrück bietet seinen Fans auch für die neue Saison Dauerkarten für die Westkurve an. Darauf einigten sich Verein und Vertreter der Fangruppierungen. Der Dauerkartenverkauf startet am Montag.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung hatte die Vereinsführung ursprünglich „einschneidende Maßnahmen“ auf dem Kurs zur wirtschaftlichen Gesundung des VfL angekündigt. Neben der Einsparung von Personalkosten und einer neuen Struktur im Klubmanagement ging es auch um ein weiteres Konsolidierungspaket beim Stadion- und Spielbetrieb an der Bremer Brücke. Es war angedacht, keine Dauerkarten für die Westkurve mehr zu verkaufen, um diese bei weniger attraktiven Spielen schließen zu können.

Anschließend trafen sich Verein und Fans zu einem „Runden Tisch“. Ergebnis: Es werden doch Saisontickets für die Westkurve angeboten. Die VfL-Anhänger wollen mit verschiedenen Maßnahmen helfen, die Kosten zu decken.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: