Osnabrück: Christian Groß gegen Meppen nicht dabei

Durch die witterungsbedingte Absage der Partie bei Rot-Weiß Erfurt.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Osnabrück: Christian Groß gegen Meppen nicht dabei
Foto: VfL Osnabrück
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Für Christian Groß vom VfL Osnabrück hat die witterungsbedingte Absage des für Freitag angesetzten Spiels beim Schlusslicht Rot-Weiß Erfurt Folgen. Ursprünglich wäre der Mittelfeldspieler bei diesem Duell wegen der fünften Gelben Karte aus dem Großaspach-Spiel (2:1) nicht dabei gewesen. Jetzt muss Stammspieler Groß (24 Einsätze) am Dienstag (6. März, 19 Uhr) im Derby gegen den SV Meppen zuschauen.

Die Mannschaft von VfL-Trainer Daniel Thioune befindet sich derzeit in hervorragender Form. Aus den letzten vier Begegnungen holte Osnabrück zehn von zwölf möglichen Punkten. Dadurch wuchs der Vorsprung auf die Abstiegszone auf zehn Zähler.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: