Niederrheinpokal: KFC Uerdingen 05 erstes Team im Halbfinale

Nach 4:1 (2:0) beim Oberligisten ETB Schwarz-Weiß Essen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Niederrheinpokal: KFC Uerdingen 05 erstes Team im Halbfinale
Foto: KFC Uerdingen 05
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Drittligist KFC Uerdingen 05 hat als erstes Team das Niederrheinpokal-Halbfinale erreicht. Die Mannschaft von KFC-Trainer Stefan Krämer setzte sich beim Oberligisten ETB Schwarz-Weiß Essen 4:1 (2:0) durch. Für den Favoriten trugen sich Ali Ibrahimaj (13.), Dominic Maroh (44.), Christian Dorda (52.) und Samed Yesil (90.) in die Torschützenliste ein. Für die Essener war Malek Fakhro (65.) erfolgreich.

In den weiteren Duellen um die Teilnahme am Halbfinale stehen sich noch Oberligist SC Union Nettetal und Vorjahresfinalist Rot-Weiss Essen (Samstag, 14.30 Uhr), der 1. FC Monheim und der TV Jahn Hiesfeld (Samstag, 16 Uhr) gegenüber. Das Aufeinandertreffen zwischen dem noch unbesiegten Oberliga-Spitzenreiter VfB Homberg und West-Regionalligist Wuppertaler SV ist noch nicht terminiert, wird aber nicht mehr im Jahr 2018 ausgetragen.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: