Neues Duo für Sportfreunde Lotte

Marcus Piossek und Michael Schulze wechseln zum Tabellenletzten.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Neues Duo für Sportfreunde Lotte
Foto: Sportfreunde Lotte
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die Sportfreunde Lotte haben auf den missglückten Saisonstart (nur ein Punkt aus den ersten vier Partien) reagiert und zwei neue Spieler verpflichtet. Rechtsverteidiger Michael Schulze (28) unterschrieb einen Ein-Jahres-Vertrag beim Tabellenletzten, Mittelfeldspieler Marcus Piossek (28) bindet sich bis 2019 an die Sportfreunde.

Schulze war zuletzt für die U 23 von Eintracht Braunschweig in der Regionalliga Nord am Ball. Zuvor stand er für den 1. FC Kaiserslautern, den FC Energie Cottbus und den VfL Wolfsburg auf dem Platz. Der Rechtsverteidiger kann auf zwei Bundesliga-Einsätze, 72 Zweitligaspiele und 122 Einsätze in der Regionalliga Nord zurückblicken. Bei den Sportfreunden erhält Schulze die Rückennummer „2“.

Insgesamt 204 Drittligapartien sowie neun Zweitligaspiele und 38 Einsätze in der Regionalliga kann Marcus Piossek vorweisen, der seinen Vertrag beim Ligakonkurrenten SC Paderborn 07 aufgelöst hatte. In Lotte läuft er künftig mit Rückennummer „17“ auf.

Cheftrainer Marc Fascher zu den Neuverpflichtungen: „Ich erhoffe mir mit Michael Schulze und Marcus Piossek eine Qualitätssteigerung, da sie beide flexibel einsetzbar sind. In den bisherigen Gesprächen haben sie charakterlich einen guten Eindruck hinterlassen.“


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: