Neuer Mannschaftsrat bei Eintracht Braunschweig

Trainer Henrik Pedersen hat entschieden - Kapitänsfrage offen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Neuer Mannschaftsrat bei Eintracht Braunschweig
Foto: Eintracht Braunschweig
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Kapitän steht zwar noch nicht fest, der neue Mannschaftsrat beim Absteiger Eintracht Braunschweig aber schon. Trainer Henrik Pedersen entschied, dass Philipp Hofmann, Niko Kijewski und Frederik Tingager, die Neuzugänge Stephan Fürstner (1. FC Union Berlin) und Felix Burmeister (Vasas FC/Ungarn) sowie Nachwuchsspieler Besfort Kolgeci besondere Verantwortung tragen sollen. Die Kapitänsfrage wird erst zu einem späteren Zeitpunkt beantwortet.

„Wir hätten auch die Option gehabt, den Mannschaftsrat wählen zu lassen. Aber da das Team mit vielen neuen Gesichtern und jungen Akteuren erst seit einer so kurzen Zeit zusammen ist, habe ich mich für diese Spieler entschieden“, erklärt Pedersen. „Wir wollten sowohl erfahrene Spieler, Jungs, die schon länger im Verein sind, und auch jemand aus dem Nachwuchs dabeihaben.“


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: