Natsuhiko Watanabe verlässt den VfR Aalen

23-jähriger Mittelfeldspieler wechselt zum FC Memmingen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Natsuhiko Watanabe verlässt den VfR Aalen
Foto: VfR Aalen
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Mittelfeldspieler Natsuhiko Watanabe verlässt den VfR Aalen. Der 23-jährige Japaner schließt sich dem Bayern-Regionalligisten FC Memmingen an. Vor rund elf Monaten war Watanabe aus seiner Heimat (Keio University) nach Aalen gewechselt. Er kam zu zwei Einsätzen in der Meisterschaft und drei im Pokal.

„Natsuhiko hat von uns die Freigabe erhalten, den Verein frühzeitig verlassen zu dürfen, um mehr Spielpraxis zu bekommen“, erklärt Hermann Olschewski, Präsidiumsmitglied Sport beim VfR. „Erfreulich ist, dass er uns noch bis Ende Juni bei den VfR-Fußballcamps sowie in der Jugendarbeit unterstützt.“ Memmingen und Aalen trennen rund 120 Kilometer.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: