Nach zehn Jahren: Wehen Wiesbaden zurück in der 2. Liga

Hessen setzen sich in der Relegation gegen FC Ingolstadt 04 durch.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Nach zehn Jahren: Wehen Wiesbaden zurück in der 2. Liga
Foto: imago images / Sven Simon
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der SV Wehen Wiesbaden hat nach zehn Jahren Abstinenz den Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga geschafft. Nach einer 1:2-Heimniederlage im Hinspiel der Relegation gegen den FC Ingolstadt 04 gewannen die Hessen, die in der 3. Liga auf Rang drei gelandet waren, das Rückspiel 3:2 (3:1) und setzten sich dank der Auswärtstor-Regelung durch.

"Die Mannschaft hat einen sensationellen Kampf abgeliefert", lobte Sportdirektor Christian Hock, der früher in der Bundesliga für Borussia Mönchengladbach am Ball war und später als Trainer bei Rot Weiss Ahlen in der 2. Liga gearbeitet hatte.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: