Münster siegt spät gegen Lotte – Spielbericht

Die Sportfreunde aus Lotte können auch weiterhin kein Tor mehr schießen. In Münster gab es einen späten Gegentreffer für den Aufsteiger, durch den die Preußen einen ganz wichtigen Sieg einfahren konnten und einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt machten.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Münster siegt spät gegen Lotte – Spielbericht
Foto: Frank Diederich
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Beide Mannschaften bemühten sich nach einer kurzen Abtastphase nach vorne zu spielen, so wirklich gefährlich wurde es aber nur selten. Nach 20 Minuten hatten die Hausherren aber Glück, denn gleich zwei Mal landete der Ball in der Gefahrenzone und ein Adlerträger konnte noch auf der Linie retten.

Es war eine ausgeglichene Begegnung, doch im letzten Pass waren die Teams noch viel zu ungenau und so gab es erst nach 38 Minuten eine gute Chance. Lottes Freiberger hatte sich versucht, setzte das Runde nach einem guten Ballgewinn gegen Schweers aber knapp am rechten Pfosten vorbei.

Ohne große Tormöglichkeiten ging es kaum verwunderlich mit dem torlosen Zwischenstand in die Pause. Auch nach dem Seitenwechsel war es ein Spiel auf überschaubarem Niveau, den Akteuren waren die Anstrengungen der vergangenen Wochen deutlich an zu merken.

In der Schlussphase angekommen versuchte Münster noch einmal mehr, doch es schien auf ein torloses Remis hinaus zu laufen. Kurz vor dem Ende war es dann aber ausgerechnet der ehemalige Lotte-Akteur Jeron Al-Hazaimeh, der für die Preußen den Sieg bringenden Treffer machte und so das Preußenstadion zum Beben brachte. Durch den 1:0 Erfolg machen die Adlerträger einen Riesenschritt in Richtung Klassenerhalt.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Daten zum Spiel

Anstoß: 05.04.2017 um 19.00 Uhr (31. Spieltag 2016/17)

Ergebnis: 1 : 0 (0:0)

Tore: 1:0 Al-Hazaimeh (87.)

Preußen Münster: Schulze Niehues - Tritz, Kittner, Schweers, Al-Hazaimeh - Schwarz - Rühle, Rizzi (90. Mai), Kobylanski (46. Wiebe), Tekerci - Warschewski (46. Grimaldi)

Sportfreunde Lotte: Fernandez - Langlitz, Heyer, Nauber, Neidhart - Wendel, Dej (90. Dennis Engel), Tankulic - Freiberger, Rosinger (86. Sané), Steinhart (82. Granatowski)

Zuschauer: 8185

Weitere Daten zum Spiel

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: