Münster: Warschewski erleidet Mittelfußbruch

19-jähriger Offensivspieler fällt mehrere Wochen aus.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Münster: Warschewski erleidet Mittelfußbruch
Foto: Preußen Münster
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der SC Preußen Münster muss in den kommenden Wochen auf die Dienste von Angreifer Tobias Warschewski verzichten. Der 19-Jährige hatte sich beim 1:1 in Rostock einen Mittelfußbruch zugezogen. Das wurde jetzt bei einer Untersuchung bestätigt.

Deswegen kommt auch ein Einsatz für die deutsche U 20-Nationalmannschaft, für die der Stürmer nominiert worden war, nicht infrage. Der Angreifer wird sich in den nächsten Tagen einem operativen Eingriff unterziehen.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: