Münster: Mangafic und Tekerci kommen

Damit stehen bereits neun Zugänge beim SC Preußen fest.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Münster: Mangafic und Tekerci kommen
Foto: Preußen Münster
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Seine nächsten beiden Zugänge hat der SC Preußen Münster unter Vertrag genommen. Denis Mangafic kommt vom Zweitliga-Absteiger und künftigen Ligakonkurrenten FSV Frankfurt zu den Westfalen. Der 26-jährige Rechtsverteidiger erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017. Neben Frankfurt war Mangafic auch schon für Heracles Almelo (Niederlande), Kickers Offenbach und für SV Wehen Wiesbaden am Ball.

Außerdem verpflichteten die Preußen einen Spieler von Meister Dynamo Dresden. Sinan Tekerci ist der neunte Zugang und zugleich der erste Leihspieler, der sich in der Saison 2016/17 den Adlerdress überstreifen wird. Der 22-jährige Mittelfeldmann hatte zuvor seinen Vertrag bei Dynamo bis zum 30. Juni 2018 verlängert und wird von den Preußen für eine Spielzeit ausgeliehen.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: