Münster: Dadashov auf Reisen und gesperrt

Fünfte Gelbe Karte kommt für 27-jährigen Preußen-Angreifer zur rechten Zeit.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Münster: Dadashov auf Reisen und gesperrt
Foto: Preußen Münster
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Für Rufat Dadashov vom SC Preußen Münster kommt die fünfte Gelbe Karte aus der Partie beim SV Wehen Wiesbaden (0:2) zur rechten Zeit. Der Stürmer, der sich die Verwarnung wegen einer Unsportlichkeit eingehandelt hatte, darf am Samstag, 14 Uhr, gegen die SpVgg Unterhaching nicht auflaufen. Der 27-jährige Stürmer fehlt jedoch ohnehin wegen einer Reise zur Nationalmannschaft von Aserbaidschan.

Im ersten Spiel der Qualifikation für die Europameisterschaft 2020 trifft das Auswahlteam am Donnerstag, 21. März, in der Gruppe E auf Kroatien. Gespielt wird in Zagreb. Vier Tage später, am 25. März, findet in Baku außerdem ein Freundschaftsspiel gegen Litauen statt.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: