MSV Duisburg startet Wunschbaum-Aktion

Zum elften Mal erfüllen "Zebras" auf diesem Wege Weihnachtswünsche von Kindern.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

MSV Duisburg startet Wunschbaum-Aktion
Foto: MSV Duisburg
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der MSV Duisburg führt auch in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit dem gemeinnützigen Verein "zebrakids e.V." seine Weihnachts-Wunschbaum-Aktion durch. Dabei werden seit 2010 sozial benachteiligte Kinder aus der Region beschenkt. Die Tradition des Wünsche-Erfüllens wird in diesem Jahr wegen der der Corona-Pandemie ein wenig abgewandelt und digitalisiert. Statt aufgehängter Wünsche am Weihnachts-Baum in der MSV-Arena haben alle Anhänger der "Zebras" in diesem Jahr drei verschiedene Möglichkeiten, Wünsche zu erfüllen.

Zum einen kann im Fanshop nach einem Wunschzettel gefragt werden. Die Fans können dann anschließend das Geschenk besorgen und in der Duisburger Spielstätte abgeben oder per DHL versenden. Zum anderen kann ein Wunschzettel online über das Bestellformular oder per Mail an "wunschbaum@zebrakids-ev.de" angefragt und das Geschenk an die auf dem Zettel angegeben Adresse gesendet werden. Alternativ kann auch der Betrag von 25 Euro mit dem Verwendungszweck "Wunschbaum" auf das PayPal-Konto des "zebrakids e.V." überwiesen werden.

Wünsche, die mit einem blauen Band versehen sind, haben einen MSV-Bezug. Wünsche mit einem goldenen Band sind sonstige Wünsche. Der Wert der Geschenke liegt bei maximal 25 Euro.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: