MSV Duisburg: Özbek bald wieder an Bord

Mittelfeldspieler der „Zebras“ fehlte gegen Paderborn krankheitsbedingt.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

MSV Duisburg: Özbek bald wieder an Bord
Foto: MSV Duisburg
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der MSV Duisburg kann im ersten Auswärtsspiel der Saison am Sonntag, 7. August, ab 14 Uhr beim VfL Osnabrück aller Voraussicht nach wieder auf Baris Özbek zurückgreifen. Der 29-jährige Routinier hatte beim 1:0-Auftaktsieg gegen Mitabsteiger SC Paderborn 07 krankheitsbedingt gefehlt.

Neben Özbek war gegen Paderborn nur Linksverteidiger Dan-Patrick Poggenberg nicht dabei. Beim 24-Jährigen, der an einem Bänderriss im Sprunggelenk laboriert, dauert die Rückkehr auf den Platz noch mehrere Wochen.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: