Mitglieder halten Dynamo Dresden die Treue

Der größte Sportverein der neuen Länder ist auch nach Abstieg weiter gewachsen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Mitglieder halten Dynamo Dresden die Treue
Foto: Dynamo Dresden
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Traditionsverein Dynamo Dresden verzeichnet auch als Drittligist weiterhin einen Mitgliederzuwachs. Die Zahl der Neuanmeldungen ist seit dem Abstieg in die 3. Liga mehr als doppelt so hoch wie die Anzahl der Vereinsaustritte. Das gab der Ex-Bundesligist bekannt. Insgesamt hat die Sportgemeinschaft Dynamo aktuell 14.660 Mitglieder und ist damit weiterhin der größte Sportverein in den neuen Bundesländern.

„Die Unterstützung der Anhänger und das Interesse an unserem Verein ist großartig“, freut sich Dynamo-Präsident Andreas Ritter über die weuterhin wachsende Zahl der Vereinsmitglieder. „Die große Verbundenheit der Fans verpflichtet alle Mitarbeiter und Gremienvertreter, die anstehenden Herausforderungen des Vereins und den sportlichen Neustart in der 3. Liga weiterhin so konsequent und engagiert anzugehen. Ich bin mir sicher, dass wir dann gemeinsam wieder Erfolge erleben und feiern können.“

Seit dem Zweitliga-Aufstieg im Sommer 2011, als der Verein einen Aufschwung erlebte und sich die Mitgliederzahl innerhalb eines Jahres mehr als verdoppelt hatte, wuchs die schwarz-gelbe Gemeinschaft stetig an. Die weit über die Stadtgrenzen hinaus reichende Beliebtheit des Vereins zeigt sich in der Zusammensetzung der schwarz-gelben Mitgliedschaft: 40 Prozent der Vereinsmitglieder sind außerhalb von Sachsen wohnhaft, 26 Prozent der Dynamo-Mitglieder leben im Freistaat, etwa ein Drittel der Mitglieder kommt direkt aus Dresden selbst. Im Ausland - unter anderem in Kanada, Australien, Brasilien und Irland - zählt der Verein aktuell 110 Mitglieder.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: