Mainz holt Maximilian Rossmann aus Aachen

21-jähriger Verteidiger kommt aus der Regionalliga West.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Mainz holt Maximilian Rossmann aus Aachen
Foto: 1. FSV Mainz 05 II
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Maximilian Rossmann wechselt vom West-Regionalligisten Alemannia Aachen zur U 23 des FSV Mainz 05. Der 21-jährige Verteidiger hatte insgesamt acht Jahre für den VfL Wolfsburg gespielt, wurde 2013 Deutscher Meister mit den A-Junioren. Im Winter wechselte der 1,92 Meter große Rechtsfuß nach Aachen. In der Kaiserstadt bestritt Rossmann 15 Partien in der West-Staffel der 4. Liga. Am Mainzer Bruchweg unterschrieb er einen Vertrag über zwei Jahre.

Manfred Lorenz, U 23-Koordinator der Mainzer, sagt: „Maximilian ist ein Spieler, der unserer Mannschaft mit seiner Kopfballstärke weiterhelfen kann."


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: