Mainz: Benjamin Trümner vor Drittliga-Premiere

Außenbahnspieler aus Hoffenheim noch ohne Erfahrung in Liga drei.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Mainz: Benjamin Trümner vor Drittliga-Premiere
Foto: 1. FSV Mainz 05 II
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Neuzugang Benjamin Trümner steht bei der U 23 des FSV Mainz vor seinen ersten Einsätzen in der 3. Liga. Der Außenbahnspieler, aus dem Nachwuchsbereich der TSG 1899 Hoffenheim an den Bruchweg gewechselt, verfügt bisher über keine Erfahrung in Liga drei. Für den KSV Hessen Kassel und die Hoffenheimer Zweitvertretung kam der 21-Jährige in der viertklassigen Regionalliga Südwest insgesamt in 54 Partien zum Zug. Mit der Hoffenheimer U 19 wurde er 2014 Deutscher A-Junioren-Meister.

„Benjamin ist ein talentierter Spieler, dessen Weg wir schon seit einigen Jahren intensiv beobachten. Wir sind überzeugt davon, dass die 3. Liga für ihn die richtige nächste Stufe ist“, sagt Manfred Lorenz, U 23-Koordinator bei den Mainzern.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: