Magdeburg läuft beim Budenzauber auf

FCM nimmt am 5. Januar mit Profis und Traditionsmannschaft am Hallenturnier teil.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Magdeburg läuft beim Budenzauber auf
Foto: Michael Täger
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Beim 1. FC Magdeburg beginnt das neue Sportjahr mit einem Hallenturnier. Am 5. Januar empfängt der FCM ab 17 Uhr Vereine aus der Region zum „Budenzauber“. Unter anderem nimmt neben den Drittligaprofis auch die Traditionsmannschaft der Magdeburger am Turnier teil. Außerdem treten der Titelverteidiger FSV Barleben aus der NOFV-Oberliga Süd sowie die unterklassigen MSV Börde, SV Fortuna Magdeburg, MSC Preussen, VfB Ottersleben, SSV Besiegdas 03, TuS 1860 Magdeburg-Neustadt an.

Gespielt wird eine Vorrunde in zwei Gruppen mit jeweils fünf Teams. Die beiden Erst- und Zweitplatzierten machen dann in der K.O.-Phase den Turniersieger unter sich aus.

„Das Kräftemessen der Magdeburger Teams mit den Vereinen aus der Region stand in den letzten Jahren immer für rassige Spiele und spannende Turnierverläufe. Besonders nach der Neuausrichtung des Profifußballs ist dieses Männer-Hallenturnier mit unserer Drittliga-Mannschaft mehr denn je ein wichtiger Veranstaltungs-Höhepunkt unseres Vereins“, sagt FCM-Präsident Peter Fechner.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: