Magdeburg beendete die Saison als Meister mit 85 Punkten – Spielbericht + Bilder

Der 1. FC Magdeburg konnte eine bärenstarke Saison mit einem späten Sieg in Lotte zu Ende bringen und steigt als Meister in die 2. Bundesliga auf. Lotte beendet die Saison mit 40 Punkten auf dem 16. Rang.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Magdeburg beendete die Saison als Meister mit 85 Punkten – Spielbericht + Bilder
Foto: Frank Diederich
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Frank Diederich

Es war ein eher verhaltener Beginn, nach einer Viertelstunde ging aber ein Raunen durch das Rund. Beck zimmerte einen Volley aus 25 Metern mit voller Wucht an das Lattenkreuz und verpasste so den Führungstreffer um wenige Zentimeter.

Und auch in der Folgezeit hatte der FCM das Spiel im Griff, so wirklich viele Gelegenheiten gab es aber nicht., von Lotte war insgesamt nur wenig zu sehen, besonders die wenigen Abschlüsse der Sportfreunde waren entsprechend schwach und so verwunderte es kaum, dass es ohne Tore in die Pause ging.

Auch im zweiten Durchgang änderte sich das Bild nicht wirklich. Magdeburg war insgesamt besser, Chancen blieben aber eine Seltenheit. Eine Viertelstunde vor dem Ende war es einmal wieder Beck, der dieses Mal aus 15 Metern abzog, doch einmal mehr traf er das Tor nicht.

In der Schlussphase zogen die Sachsen-Anhalter die Zügel noch einmal an und wollten den Siegtreffer. Aus 25 Metern ereilte Oesterhelweg das gleiche Schicksal wie Beck im ersten Durchgang, denn auch er scheiterte aus 25 Metern am Lattenkreuz.

Magdeburg brauchte das Tor zur Meisterschaft, denn Paderborn führte mit 4:2 in Köln. Und tatsächlich sollte dieser Treffer noch gelingen. Sowislo schlug in der 89. Minute den Ball vor den Kasten, wo Rother am zweiten Pfosten zurück legte und Butzen fand, der aus 5 Metern mitten hinein ins Magdeburger Glück traf und den 1:0-Endstand her stellte.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Daten zum Spiel

Anstoß: 12.05.2018 um 13.30 Uhr (38. Spieltag 2017/18)

Ergebnis: 0 : 1 (0:0)

Tore: 0:1 Butzen (89.)

Sportfreunde Lotte: Fernandez - Schulze, Rahn, Straith (75. Putze), Neidhart - Dej, Heyer - Piossek (69. Freiberger), Hober (83. Brock), Oesterhelweg - Facklam

1. FC Magdeburg: Brunst - Weil (77. Sowislo), Hainault, Steffen Schäfer - Butzen, Rother, Erdmann, Costly - Türpitz (63. Pick), Lohkemper (82. Laprevotte) - Beck

Zuschauer: 7270

Weitere Daten zum Spiel

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: