Magdeburg: Torhüter Glinker überreicht Spende

Kalender des Hobby-Fotografen brachte fast 20.000 Euro für guten Zweck ein.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Magdeburg: Torhüter Glinker überreicht Spende
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Jan Glinker, Torwart des 1. FC Magdeburg und Hobby-Fotograf, hat jetzt Geld für einen guten Zweck gesammelt. Im Rahmen des Charity-Projekts „Fotografien für Fußballträume“ war ein Jahreskalender mit Aufnahmen von Glinker zusammengestellt worden. Die limitierte Kalenderauflage von 1.000 Stück war im September in den Verkauf gegangen.

Vor dem Heimspiel des 1. FC Magdeburg gegen den SV Wehen Wiesbaden (0:0) war es dann so weit. Der Erlös des Charity Projekts wurde bekanntgegeben. Insgesamt konnten Jan Glinker und die drei Initiatoren 19.740 Euro überreichen.

Der Betrag wird gesplittet, wobei 13.156 Euro dem Nachwuchsleistungszentrum des 1. FC Magdeburg zu Gute kommen und 6.583 Euro an den „Lions Club Ohrekreis“ fließen, der damit Sportinitiativen für Menschen mit Handicap unterstützen möchte.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: