Lotte siegt gegen Halle – Spielbericht + Bilder

Die Sportfreunde aus Lotte konnten einen wichtigen Sieg erringen und bleiben definitiv auch nach dem 11. Spieltag mit 13 Punkten auf dem Konto über der roten Linie. Für die Fascher-Elf war es der zweite Sieg in Folge. Halle steht aktuell mit 10 Zählern auf dem Konto auf Rang 16.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Lotte siegt gegen Halle – Spielbericht + Bilder
Foto: Frank Diederich
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Frank Diederich

Es war ein flotter Beginn der Hausherren, die gleich einmal zwei gute Chancen hatten, doch der erste Treffer sollte mitten in die Drangphase der SFL hinein fallen. Nach einem guten Angriff war es El-Helwe, der die Pille nach einem Zuspiel von Gjasula in die linke Torecke schob und so die Gäste mit der ersten Aktion in Führung brachte.

Doch Lotte ließ sich nicht beirren und hatte die richtige Antwort parat. Sechs Minuten nach dem Gegentreffer konnte Oesterhelwaeg nach einem guten Zuspiel von Al Ghaddioui zum 1:1 einnetzen.

Und es blieb ein Spiel auf hohem Niveau, besonders die Hausherren machten einen guten Eindruck. Nach 19 Minuten hatte Dej die Führung auf dem Fuß, verfehlte das Tor und die damit verbundene Führung der Lotter um Haaresbreite.

Zur Mitte der ersten Halbzeit beruhigte sich die Begegnung und beide Teams nahmen ein wenig Tempo raus. Mittlerweile war es eine absolut ausgeglichene Partie. Kurz vor der Pause versuchten die Gastgeber den Druck noch einmal zu erhöhen, aber es ging mit dem 1:1 in die Kabinen.

Direkt nach dem Wiederanpfiff änderte sich diese Tatsache aber schnell. Nur 180 Sekunden waren im zweiten Spielabschnitt absolviert, da brachte Heyer seine Farben nach einer Freistoßflanke per Kopf in Front und traf zum 2:1.

Und es war ähnlich wie im ersten Durchgang, denn die beiden Vereine agierte mit offenem Visier. Es gab Chancen hüben wie drüben, doch nach einer Stunde zog sich die Heimmannschaft mit der Führung im Rücken doch ein wenig zurück und lauerten auf Konter.

Halle hingegen rannte an und versuchte es, kam aber nicht mehr wirklich durch. Auch die Versuche von Rico Schmitt durch frische Kräfte noch einmal für Belebung zu sorgen scheiterten und so endete die Partie mit 2:1 für die Sportfreunde Lotte.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Daten zum Spiel

Anstoß: 29.09.2017 um 19.00 Uhr (11. Spieltag 2017/18)

Ergebnis: 2 : 1 (1:1)

Tore: 0:1 El-Helwe (8.), 1:1 Oesterhelweg (14.), 2:1 Heyer (47.)

Sportfreunde Lotte: Buchholz - Schulze, Straith, Wendel, Neidhart - Heyer - Piossek (62. Putze), Dej (86. Hober), Oesterhelweg (51. Wegner) - Al Ghaddioui, Freiberger

Hallescher FC: Tom Müller - Schilk, Starostzik, Kleineheismann (83. Martin Ludwig), Baumgärtel - Gjasula - Zenga (88. Fetsch), Bohl (63. Tobias Müller) - El-Helwe, Sliskovic, Röser

Zuschauer: 1695

Weitere Daten zum Spiel

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: