Leipzig startet ins Jahr 2014

Der Tabellenzweite und ambitionierte Aufsteiger aus Sachsen, RB Leipzig, gab seinen Fahrplan zur Wintervorbereitung bekannt. Bis zum Auftakt am 25. Januar vor heimischer Kulisse gegen den SV Wacker Burghausen absolvieren die roten Bullen zwei Trainingslage und vier Testspiele.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Leipzig startet ins Jahr 2014
Foto: RB Leipzig
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Nach dem erfolgreichen Jahresabschluss 2013 gegen den Halleschen FC steigt RB Leipzig wieder in das Training ein. Nachdem der Kader bereits am Donnerstag einen Leistungstests absolvieren musste, ist die erste öffentliche Trainingseinheit auf dem Platz im eigenen Trainingszentrum für Freitag um 10.00 Uhr angesetzt. Dort wird auch der Neuzugang der Sachsen, der finnische Nationalspieler Mikko Sumusalo, zu sehen sein.

Am Samstag, den 04. Januar, reisen die Rasenballsportakteure dann anschließend zu einem dreitägigen Lauftrainingslager nach Bad Blankenburg. Am Rückreisetag, den 06. Januar 2014, absolviert die Mannschaftvon Trainer Alexander Zorniger vormittags noch eine Trainingseinheit im thüringischen Sportzentrum, frühabends steht das erste Testspiel auf dem Programm. Gegner ist der 1. FC Bitterfeld-Wolfen aus der Verbandsliga Sachsen-Anhalt. Die Partie wird um 16.00 Uhr im RBL –Trainingszentrum angepfiffen.

Der intensivere Teil der Rückrundenvorbereitung erwartet die Akteure dann vom 09. bis 18. Januar im Trainingslager im türkischen Belek. Neben dem Training bestreitet RB Leipzig dort drei Testspiele. Am 11. Januar kommt es zum Kräftemessen mit dem FC Vaduz, welcher Spitzenreiter der 2. Schweizer Liga ist. Zweiter Gegner ist drei Tage später ein deutscher Regionalligist, die Zweitbesetzung des Zweitligisten Fortuna Düsseldorfs. Im abschließenden Test treffen die roten Bullen dann noch auf den FC Thun. Gegen den Schweizer Erstligisten geht es am 17. Januar.

Das erste Punktspiel bestreiten die Leipziger dann am 25. Januar gegen den SV Wacker Burghausen in der heimischen WM Arena.

Alle Vorbereitungstermine in der Übersicht:

03. Januar:
Trainingsauftakt Rückrundenvorbereitung

04. bis 06. Januar:
Lauftrainingslager in Bad Blankenburg

06. Januar | 16.00 Uhr | RBL-Trainingszentrum:
1. Testspiel: RB Leipzig – 1. FC Bitterfeld-Wolfen (Verbandsliga Sachsen-Anhalt)

09. bis 18. Januar:
Trainingslager in Belek/Türkei

11. Januar | 15.30 Uhr (Ortszeit) | Belek
2. Testspiel: RB Leipzig – FC Vaduz (2. Liga Schweiz)

14. Januar | 15.30 Uhr (Ortszeit) | Belek
3. Testspiel: RB Leipzig – Fortuna Düsseldorf II (Regionalliga West)

17. Januar | 15.30 Uhr (Ortszeit) | Belek
4. Testspiel: RB Leipzig – FC Thun (1. Liga Schweiz)


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: