Köln siegt in Jena mit 2:0 – Spielbericht + Bilder

Die Fortuna aus Köln konnte dem Aufsteiger aus Jena das erste Heimspiel vermiesen und setzte sich dank einer starken zweiten Halbzeit insgesamt verdient mit 2:0 durch und feierte den zweiten Sieg in Folge. Für Jena war es schon die zweite Niederlage.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Köln siegt in Jena mit 2:0 – Spielbericht + Bilder
Foto: FOTOSTAND
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: FOTOSTAND

Nach einer abwartenden Anfangsphase hatte die Fortuna nach einer Viertelstunde aus dem Nichts die Riesenchance zur Führung. Löhmannsröben hatte den Ball verloren und Keita-Ruel war weg, umkurvte den Keeper von Carl-Zeiss, in allerhöchster Not rettete aber Kühne mit einer grandiosen Grätsche und verhinderte den Einschlag.

Die Partie war insgesamt geprägt von vielen kleinen Fehlern und Ballverlusten, somit gab es nur wenige Torraumszenen. Die erste Großchance der Hausherren ließ bis zu 38. Minute auf sich warten, hatte es dann aber in sich. Nach einem tollen Pass von Gerlach war Eckardt auf und davon. Er stürmte frei auf Boss im Kasten der Fortuna zu, wollte es letztlich aber zu genau machen und zog das Kunstleder knapp am Winkel vorbei und es ging ohne Tore in die Pause.

Dies sollte sich aber nach dem Seitenwechsel schnell ändern, denn innerhalb von nur 8 Minuten machten die Gäste zwei Treffer. Erst brachte der umworbene Dahmani die Südstädter in Front (47.), und in der 55. Minute legte er auch schon nach und erhöhte mit seinem Doppelpack auf 2:0.

Nun war die Koschinat-Truppe voll im Spiel und machte weiter, Jena hatte Glück, dass die Vorentscheidung noch ausblieb. Eine Viertelstunde vor dem Ende gab es aber aus dem Nichts die Riesenchance zum Anschlusstreffer. Eckardt brachte das Ding auf Tuma, der frei vor Boss aber nicht verwandelte.

Jena warf nun noch einmal Alles nach vorne, die Fortuna hingegen stand tief und wollte in der Schlussphase den Sieg ins Ziel bringen, was letztlich auch gelang.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Daten zum Spiel

Anstoß: 29.07.2017 um 14.00 Uhr (2. Spieltag 2017/18)

Ergebnis: 0 : 2 (0:0)

Tore: 0:1 Dahmani (47.), 0:2 Dahmani (55.)

Carl Zeiss Jena: Koczor - Kühne (58. Sucsuz), Slamar, Gerlach, Cros - Grösch, Löhmannsröben - Bock (64. Tuma), Wolfram (58. Dietz), Eckardt - Thiele

Fortuna Köln: Boss - Ernst, Uaferro, Mimbala, Bender - Pazurek, Kegel - Scheu (88. Brandenburger), Dahmani (80. Kurt), Farrona Pulido (79. Ceylan) - Keita-Ruel

Zuschauer: 5103

Weitere Daten zum Spiel

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: