KFC Uerdingen 05 feiert seinen 115. Geburtstag

Krefelder Traditionsklub wurde am 17. November 1905 gegründet.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

KFC Uerdingen 05 feiert seinen 115. Geburtstag
Foto: KFC Uerdingen 05
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Genau 115 Jahre ist es her, da trafen sich zwölf junge Männer am 17. November 1905 im Hotel "Kellner" an der Oberstraße in Uerdingen. Dort gründeten sie den FC Uerdingen 05. Von diesem Dutzend junger Kerle wusste wohl keiner, dass ein DFB-Pokalsieg (als Bayer 05 Uerdingen), unzählige Auf- und Abstiege sowie viele Tränen und Triumphe später der heutige Drittligist KFC Uerdingen 05 seinen 115. Geburtstag feiern würde.

Aufgrund der Corona-Beschränkungen ist es für den Traditionsklub nicht möglich, den Geburtstag des Vereins mit einer Präsenzveranstaltung zu feiern, weswegen der KFC diesen Tag wenigstens virtuell begehen will. So veröffentlichte der KFC Uerdingen 95 einen Text seines "wandelnden Vereinsarchivs" Ivo Burmeister auf der Homepage.

Außerdem startete der Verein zum Geburtstag eine Sonderaktion in seinem Online-Fanshop: Alle Fanschals gibt es zur Feier des Tages zum Sonderpreis. Dazu gibt es mit dem "Grotenburg"-Aufkleber einen neuen Artikel, der auf die Tradition verweist.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Kommentar von PqQEkFCcVtThzSeg am 19.11.2020 um 05:26 Uhr:

opgiraUMNbGcq

Kommentar von naLYGsBtCVJukFD am 19.11.2020 um 05:26 Uhr:

eaKyRcUZBxkO

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: