KFC Uerdingen 05 bangt um Ibrahimaj-Einsatz

26-jähriger Offensivspieler konnte nur individuelles Training absolvieren.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

KFC Uerdingen 05 bangt um Ibrahimaj-Einsatz
Foto: imago/foto2press
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Aufsteiger KFC Uerdingen 05 bangt vor der Partie am Mittwoch, 19 Uhr, gegen den SV Meppen um Ali Ibrahimaj. Der Zugang vom Zweitligisten SV Sandhausen konnte seit der Begegnung bei den Würzburger Kickers (2:0) wegen einer Knöchelverletzung nur individuell trainieren. Ob der 26-jährige Offensivspieler gegen Meppen einsatzfähig ist, soll sich im Abschlusstraining entscheiden.

KFC-Trainer Stefan Krämer muss gegen den SV Meppen weiterhin auf Zugang Maurice Litka (FC St. Pauli) verzichten. Der 22-jährige Mittelfeldspieler steht wegen einer Schulterverletzung vorerst nicht zur Verfügung.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: