KFC Uerdingen 05: Osawe-Einsatz fraglich

Stürmer zog sich beim 4:1 gegen Hansa Rostock Wadenzerrung zu.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

KFC Uerdingen 05: Osawe-Einsatz fraglich
Foto: KFC Uerdingen 05
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Trainer Daniel Steuernagel und Teamchef Stefan Reisinger vom KFC Uerdingen bangen vor dem NRW-Duell am Samstag, 14 Uhr, beim FC Viktoria Köln um den Einsatz von Osayamen Osawe. Der 26-jährige Stürmer musste beim 4:1 gegen den FC Hansa Rostock mit einer Wadenzerrung ausgewechselt werden.

Boubacar Barry wird dem KFC voraussichtlich für längere Zeit nicht zur Verfügung stehen. Der 23-jährige Offensivspieler verletzte sich gegen Rostock an der Schulter. Die abschließende Diagnose steht zwar noch aus, dem ehemaligen U-Nationalspieler droht sogar eine Operation.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: