KFC Uerdingen: Vier Testspiele in der Türkei

Krefelder bereiten sich vom 7. bis 16. Januar im Süden auf die Restrunde vor.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

KFC Uerdingen: Vier Testspiele in der Türkei
Foto: KFC Uerdingen 05
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Konzentriert gemeinsam arbeiten und sich weiter verbessern: Das sind die Ziele, die KFC Uerdingens Trainer Stefan Krämer für das Trainingslager im türkischen Belek ausgegeben hat. In der Zeit vom 7. bis zum 16. Januar stehen für den Aufsteiger im Süden insgesamt vier Testspiele auf dem Programm.

Am 10. Januar geht es gegen den türkischen Erstligisten Antalyaspor. Einen Tag später steht die Partie gegen den russischen Erstligisten FK Rostow auf dem Programm. Am 14. Januar überprüft der KFC die Form gegen den rumänischen Erstligisten FC Botosani. Den Abschluss bildet das Testspiel am 15. Januar gegen den Zweitligisten FC Erzgebirge Aue. Bei allen Partien ist die Anstoßzeit noch offen.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: