KFC Uerdingen: Beister und Konrad fehlen gesperrt

Duo muss heute, 14 Uhr, in der Partie bei Eintracht Braunschweig aussetzen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

KFC Uerdingen: Beister und Konrad fehlen gesperrt
Foto: KFC Uerdingen 05
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Aufsteiger KFC Uerdingen 05 muss heute, 14 Uhr, in der Begegnung bei Eintracht Braunschweig auf Ex-Bundesligaspieler Maximilian Beister (47 Einsätze für den Hamburger SV und den 1. FSV Mainz 05) und Manuel Konrad verzichten. Angreifer Beister hatte im Spiel beim VfL Osnabrück (1:2) wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte gesehen. Mittelfeldspieler Konrad fehlt wegen der fünften Gelben Karte ebenfalls gesperrt.

In Braunschweig soll für Uerdingen die Serie von drei Niederlagen enden. Von den letzten sieben Partien konnte die Mannschaft von KFC-Trainer Stefan Krämer nur zwei gewinnen (sechs Punkte).


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: