Karlsruher SC verlängert mit Kreuzer

52-jähriger Ex-Profi bleibt bis 2021 Sportdirektor beim Ex-Bundesligisten.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Karlsruher SC verlängert mit Kreuzer
Foto: Karlsruher SC
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Karlsruher SC hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag von Sportdirektor Oliver Kreuzer bis zum 30. Juni 2021 verlängert. Der 52-jährige ehemalige Bundesliga-Profi (282 Einsätze für den KSC und Bayern München) war bereits zwischen Mai 2011 und Juni 2013 Sportdirektor bei den Karlsruhern, bevor er im Winter 2016 erneut die sportliche Leitung übernahm.

„Wir schätzen die vertrauensvolle Zusammenarbeit und das große Engagement von Oliver Kreuzer“ so KSC-Präsident Ingo Wellenreuther und die beiden Vizepräsidenten Günter Pilarsky und Holger Siegmund-Schultze. „Wichtig war uns auch, auf dieser für den sportlichen Bereich entscheidenden Position frühzeitig Planungssicherheit zu haben, um bereits jetzt die Weichen für die kommende Saison stellen zu können.“


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: