Karlsruher SC leiht Fabian Schleusener aus

Offensivspieler bisher bei Bundesligist SC Freiburg unter Vertrag.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Karlsruher SC leiht Fabian Schleusener aus
Foto: Karlsruher SC
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Offensivspieler Fabian Schleusener wechselt auf Leihbasis für ein Jahr vom Bundesligisten SC Freiburg zum Zweitligaabsteiger Karlsruher SC. Der 25-Jährige war in der abgelaufenen Saison bereits von den Breisgauern an den FSV Frankfurt ausgeliehen. Für den künftigen Regionalligisten kam er zu 18 Einsätzen. Danach setzte ihn ein Kreuzbandriss außer Gefecht.

„Durch Fabians Verpflichtung versprechen wir uns für unser Offensivspiel Dynamik und Torgefahr, die er in der 3. Liga auch schon unter Beweis gestellt hat. Fabian kann in der Offensive alle Positionen spielen, dadurch werden wir in unserem Spiel variabler und unberechenbarer“, erklärt KSC-Cheftrainer Marc-Patrick Meister.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: