Karlsruhe: Uphoff seit 555 Minuten ohne Gegentor

24-jähriger KSC-Torhüter mit zehntbestem Wert der Drittligageschichte.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Karlsruhe: Uphoff seit 555 Minuten ohne Gegentor
Foto: FOTOSTAND
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Benjamin Uphoff, Torhüter des Karlsruher SC, ist nach dem 0:0 beim Aufsteiger FC Carl Zeiss Jena bereits seit 555 Minuten ohne Gegentreffer. Zuletzt wurde der 24-Jährige am 13. Spieltag in der Partie beim SC Preußen Münster (1:1) überwunden. Torschütze war Preußen Münsters Jeron Al-Hazaimeh.

Die 555 Minuten ohne Gegentor bedeuten für Benjamin Uphoff, der im Sommer von der U 23 des VfB Stuttgart nach Karlsruhe gewechselt war, den zehntbesten Wert in der Geschichte der 3. Liga.

Sollte der gebürtige Burghausener auch in der letzten Begegnung des Jahres beim VfL Osnabrück am Freitag ab 19 Uhr zu Null spielen, würde Uphoff sogar bis auf den dritten Rang vorrücken. Die längste Serie ohne Gegentor absolvierte Erol Sabanov vom 19. Oktober bis 21. Dezember 2013 (685 Minuten) im Trikot des 1. FC Heidenheim.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: