Jena gegen Bayern II einen Tag früher

Grund ist eine Terminüberschneidung im Ernst-Abbe-Sportfeld.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Jena gegen Bayern II einen Tag früher
Foto: Carl Zeiss Jena
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Das Spiel des FC Carl Zeiss Jena gegen den FC Bayern München II in der 3. Liga wird auf Samstag, 27. Juni (ab 14 Uhr), verlegt. Ursprünglich war die Partie des 36. Spieltags für Sonntag, 28. Juni (ab 17 Uhr), angesetzt gewesen. Grund für die Verlegung ist eine Terminüberschneidung auf dem Ernst-Abbe-Sportfeld in Jena. In der Frauen-Bundesliga bestreitet Tabellenschlusslicht FF USV Jena am 28. Juni, 14 Uhr, den letzten Spieltag gegen den abstiegsbedrohten MSV Duisburg.

Damit werden am 36. Spieltag der 3. Liga sieben der zehn Partien am Samstag (ab 14 Uhr) ausgetragen. Zwei Begegnungen des drittletzten Spieltags finden am Sonntag (ab 13 und 14 Uhr) statt, eine bereits am Freitag (ab 19 Uhr).

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: