Jena: Julian Günther-Schmidt zurück im Training

24-jähriger Angreifer hat Innenbandriss im Knie auskuriert.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Jena: Julian Günther-Schmidt zurück im Training
Foto: Carl Zeiss Jena
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Julian Günther-Schmidt, Angreifer des FC Carl Zeiss Jena, ist vor der Partie am Freitag, 19 Uhr, gegen den VfR Aalen wieder in das Mannschaftstraining eingestiegen. Ein Innenbandriss im Knie hatte den 24-Jährigen seit der Begegnung gegen die SG Sonnenhof Großaspach (3:2) außer Gefecht gesetzt.

Günther-Schmidt war vor einem Jahr vom Bundesligisten FC Augsburg zunächst für eine Saison nach Jena ausgeliehen worden. In diesem Sommer wurde die Leihe um eine weitere Spielzeit verlängert. Der gebürtige Pforzheimer kam bislang in 37 Pflichtspielen (elf Tore, drei Vorlagen) für Carl Zeiss zum Einsatz.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: